Make your own free website on Tripod.com
Der Sohn einer deutschen Mutter und eines ungarischen Vaters wanderte 1963 mit seinen Eltern aus Rumänien (Brasov in Siebenbürgen) nach Deutschland (Waldkraiburg bei Mühldorf am Inn) aus. Bereits als Kind lernte er Geige. Er wechselte von der Realschule auf das Gymnasium, welches er aber 1968 nach zweimaligem Sitzenbleiben verlassen musste. Er begann noch im selben Jahr eine Lehre als Chemigraf und gründete seine erste Band The Dukes. Gleichzeitig spielte er als Gitarrist in Clubs Stücke von Bob Dylan und Donovan.